Termine

Aerial-Yoga Kurs in Dresden. Aerial-Yoga Kurs in Dresden. Aerial-Yoga Kurs in Dresden. Aerial-Yoga Kurs in Dresden.

Aerial Yoga Kurse

Hier erfährst du mehr zum Ablauf einer Aerial-Yoga Stunde und was du im Vorfeld beachten solltest.

 – Sommerpause von Juli bis August 2024 –

Aerial Yoga Kurs – Sonntag

Teilnahme ab 14 Jahren.
Bitte beachten: Die Buchungsbestätigung per Email landet manchmal im Spam.

Ohne Vorkenntnisse (Einsteiger*innen): Du probierst Aerial-Yoga zum ersten Mal oder möchtest deine Skills im Tuch festigen? Dich erwartet eine ruhige Aerial-Yoga Stunde mit für Beginner*innen geeigneten Haltungen.

Mit Vorkenntnissen (Fortgeschrittene): Du fühlst dich sicher im Umgang mit dem Tuch und möchtest deine Skills erweitern? Dich erwarten neben ruhigen Asanas auch intensivere Haltungen sowie kleine Tricks am Tuch und vereinzelte Flows.

Aerial Yoga Kurs – Dienstag

Teilnahme ab 14 Jahren.

Ohne Vorkenntnisse (Einsteiger*innen): Du probierst Aerial-Yoga zum ersten Mal oder möchtest deine Skills im Tuch festigen? Dich erwartet eine ruhige Aerial-Yoga Stunde mit für Beginner*innen geeigneten Haltungen.

Mit Vorkenntnissen (Erfahrene): Du fühlst dich sicher im Umgang mit dem Tuch und möchtest deine Skills erweitern? Dich erwarten neben ruhigen Asanas auch intensivere Haltungen sowie kleine Tricks am Tuch und vereinzelte Flows.

NEU! Aerial Hammock (Aerial Sling) Kursblock

Ausblick: Sobald es genug Nachfrage gibt, soll es auch einen Level 2 Kurs geben, der sich mehr auf das Erlernen von Choreografien fokussieren soll.

In diesem Aerial Hammock Kurs erwarten dich beginner*innenfreundliche Figuren, Sequenzen und Tricks im Tuch (Aerial Hammock). Vorerfahrungen sind nicht notwendig: Die Firguren werden in ihre einzelnen Bestandteile zerlegt und Schritt für Schritt erklärt und und später zu individuellen Sequenzen kombiniert.

Ablauf: In der ersten Hälfte des Kurses am Tuch auf und gehen dann in passende Stretches. Die zweite Hälfte fokussiert sich auf das Erlernen von Haltungen und Sequenzen am Aerial Hammock. Zum Erlernen der Tricks ist es hilfreich, wenn sich dein Körper zunächst an die neue Umgebung und den Umgang mit dem Tuch gewöhnt sowie Vertrauen zum Tuch aufgebaut wird.

Besonders schön am Aerial Hammock ist die Kombination aus Körperspannung und Gleichgewichtssinn, aber auch Kreativität und individuellen Ausdruck: Den eigenen Gefühen und dem was dich inspiriert Ausdruck zu verleihen.

Unterschied Aerial Yoga und Aerial Hammock:
Beim Aerial Yoga stehen die Übersetzung und Erweiterung von Yoga Haltungen sowie die Verbindung zu dir selbst und deinem Tuch im Fokus.
Auch beim Aerial Hammock wird das Tuch U-förmig befestigt. Hierbei geht es um das Erlernen von Figuren und die Kombination dieser zu individuellen Sequenzen. Wichtig ist dabei die Bereitschaft, dich herauszufordern, Kraft aufzubauen und dich an das Tuch zu gewöhnen, zu vertrauen, dich inspirieren zu lassen und vor allem Spaß zu haben.
Das Tuch ist beim Aerial Hammock Kurs (vor allem bei Drops, auch genannt Abfallern) etwas dehnbarer als beim Aerial Yoga und wird je nach Figur etwas höher oder tiefer befestigt.

NEU! Online Schnupperkurs:

Schon lange habe ich es im Hinterkopf und nun möchte ich es einfach mal mit dir ausprobieren: Eine gemeinsame Aerial Yoga Stunde von zu Hause aus. Falls du ein Tuch zu Hause hast und gern live bei einer Stunde dabei sein möchtest, schreib mir. 😊
Die Stunde möchte ich mit 15 Minuten zum gegenseitigen Kennenlernen und dem Abklären von eventuellen Fragen beginnen, sodass wir danach 60 Minuten Zeit haben, um Aerial Yoga zu praktizieren.

Da es sich um meine erste Online-Stunde handelt – sozusagen eine Test-Version für dich und mich – biete ich die Stunde auf Spendenbasis an.

Workshops & Individuelle Events

Partner*innen Workshop 

Egal ob mit Freund*in oder Partner*in: Der Workshop wird spaßig, experimentell und bietet Raum zum Entspannen. Erforderlich für den Workshop sind gegenseitiges Vertrauen und Offenheit.

Bei Fragen:

Partner*innen Workshop 

**als Ermäßgite gelten (mit Nachweis) Schüler*innen, Freiwilligendienstler*innen, Auszubildende, Studierende, Personen mit Dresden-Pass oder mit Schwerbehinderung ab 50 % GdB

Egal ob mit Freund*in oder Partner*in: Der Workshop besteht aus Yoga-Haltungen zu zweit am Tuch, einigen Partner*innen Übungen (in Anlehnung ans Acro-Yoga) und bietet viel Raum zum Entspannen bei der gegenseitigen (Rücken-)Massage im Tuch. Erforderlich für den Workshop sind gegenseitiges Vertrauen und Offenheit.

Workshops & individuelle Veranstaltungen

Anmeldung

Du möchtest Aerial-Yoga mal ausprobieren, hast Lust auf eine etwas ausgefallenere Yoga-Stunde oder möchstest eine Aerial-Yoga Session in vertrauter Runde mit Freund*innen oder Familie verbringen?
Die Veranstaltungen finden in individueller Größe statt und werden nach deinen Bedürfnissen geplant.

Inspirationen für Inhalte:
  • Aerial-Yoga Workout
  • Low-Hammock
  • Partner*innen-Yoga und -Massage im Tuch
Du hast eigene Ideen? Melde dich bei mir!

Anmeldung:

Corona

Aktuell gelten keine Beschränkungen.
Solltest du Erkältungssymptome haben oder Kontaktperson sein, bitte ich dich rechtzeitig abzusagen – wir finden bestimmt einen neuen Termin.